Lade Veranstaltungen

Masterclass ‚Digital Video Advertising‘

Hamburg
31. Mai 2016
09:30 Uhr - 17:00 Uhr

Handlungsempfehlungen für Einsatz von Bewegtbild für Werbetreibende und Publisher

Der Konsum digitaler Videoinhalte nimmt von Jahr zu Jahr stark zu. Nicht nur Youtube oder Netflix profitieren von dieser rasanten Entwicklung. Auch viele klassische Verlage bzw. Publisher nutzen dieses Format vermehrt und setzen dies erfolgreich ein. Dieser Trend ist daher natürlich für Werbetreibende ebenso interessant, denn Videos sind nicht nur das aufmerksamkeitsstärkste Werbemittel, sondern generieren auch überdurchschnittliche Werbewirkungs-Metriken.

Allerdings sind der optimale Einsatz und die erfolgreiche Belegung der Videos mit Werbung deutlich anders als im klassischen Banner-Bereich. Hier sind wichtige Standards und eine Vielzahl von Tests erforderlich. Des Weiteren liegen dem Video Advertising ganz andere Messmethoden bzw. Messgrößen zugrunde, auch dieser Umstand ist immer noch ein aktueller Diskussionsgrund in der gesamten Branche.

Die Masterclass „Digital Video Advertising“ der VDZ Akademie vermittelt praxisnah das operative Rüstzeug für den besten Einsatz von Videos und deren gewinnbringende Werbeschaltungen. Sie ist damit die ultimative Trainingseinheit für alle, die bereits erste Erfahrungen im Bereich ‚Video‘ haben und diese verstärkt auf Websites, in Apps und/oder bei Marketingaktivitäten erfolgreich einsetzen wollen.

Das sind die Themen

  • Basiswissen Digital Video
  • Die Publisherseite: Die Wertschöpfungskette und Handlungsempfehlungen
  • Digital Video Advertising – Der Videowerbemarkt
  • Die Werbeseite: Wertschöpfungsketten
  • Werbewirkung, KPIs und technische Grundlagen
  • Ausblick und Best Practice: Connected TV und Programmatic Video

Das nehmen Sie mit

Sie lernen, was Sie beim erfolgreichen Einsatz von Videos auf Ihrer Seite oder bei der Schaltung von Videokampagnen beachten sollten. Durch die Masterclass „Digital Video Advertising“ werden Sie konzeptionell und operativ in die Lage versetzt Videos auf Ihrer Seite oder in der App gewinnbringend einzusetzen und/oder erfolgreiche Videokampagnen zu schalten.

Wer daran teilnehmen sollte

Verlagsleiter, Anzeigenleiter, Anzeigenverkäufer, Werbetreibende, Chefredakteure, Product Manager, Marketing Manager und Personen, die das Thema ‚Video‘ in ihrem Haus verantworten. Das Seminar richtet sich auch an klein- und mittelständische Verlage und Medienhäuser.

Erste Grundkenntnisse über Online-Marketing sollten vorhanden sein.

Ihr Experte vor Ort

Henning, Christoph

Christoph Henning

Head of Video Advertising, SPIEGEL-Verlag

Vita ansehen

Konditionen

Regular Rate – VDZ Mitglied: 590,- Euro (zzgl. MwSt.)
Regular Rate – Nicht Mitglied: 740,- Euro (zzgl. MwSt.)

Der Seminarbeitrag enthält ein Mittagessen sowie die Pausen- und Seminargetränke. Teilnehmerabsagen sind bis vier Wochen vor Seminarbeginn kostenfrei. Bei späterer Absage wird die gesamte Seminargebühr fällig. Selbstverständlich ist eine Vertretung des angemeldeten Teilnehmers möglich.

Es gelten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen der VDZ Akademie GmbH.

Veranstaltungsort
Design Offices Domplatz Hamburg
Domstraße 10
20095 Hamburg
Website

Ansprechpartner

Jennifer Panse
VDZ Akademie GmbH
Haus der Presse
Markgrafenstraße 15
10969 Berlin
Telefon: 030.72 62 98 – 113
Telefax: 030.72 62 98 – 114
E-Mail: j.panse@vdz-akademie.de