Lade Veranstaltungen

Digital Publishers‘ Tour USA 2017

12.-17. November 2017

Was in der Medienlandschaft zur Zeit passiert, ist nicht weniger als eine tektonische Plattenverschiebung. Video- und Filmproduktion, virtuelle Realität, Podcasting und Big Data fusionieren mit traditionellen Medienbereichen. Innovation und neue Technologien beeinflussen jeden Bereich unseres Lebens und katapultieren die Medienindustrie in eine neue Zukunft.

Wir bieten Ihnen jetzt einen einzigartigen und exklusiven Einblick in dieses Szenario. Erleben Sie selbst, wie Medien- und Technologie-Unternehmen Trends setzen. Die Digital Publishers’ Tour der VDZ Akademie vom 12. bis 17. November 2017 nach Seattle und San Francisco ist eine einwöchige Entdeckungsreise zu den weltweit innovativsten und wegweisendsten Medien, Unternehmern, Startups, Medienlaboren und Vordenkern.

>> Weitere Details & Angefragte Unternehmen <<

Das sind die Themen

Dieses Jahr möchten wir auch Ihre Wünsche und Anregungen in der Programmplanung berücksichtigen. Gerne können Sie uns die Unternehmen nennen, die Sie gerne besuchen würden. Auch für Themenvorschläge sind wir jederzeit offen. Ihre Auswahl können Sie direkt hier abgeben: hier


Die Medienwelt der Zukunft ist technologie-getrieben –

Künstliche Intelligenz, Big Data, Augmented und Virtual Reality stehen im Fokus der Digital Publishers Tour 2017

Die Digital Publishers‘ Tour führt vom 12. bis 17. November zu zwei der spannendsten Technologiezentren der USA: Seattle und San Francisco. Auf dem Tourprogramm stehen Unternehmensbesuche bei rund 18 innovativen und medienrelevanten Startups, Agenturen und Konzernen. In Vorträgen, Diskussionen und in intensiven, speziell auf die Bedürfnisse von Publishern zugeschnittenen Workshops erfahren wir von Gründern und Führungskräften aus erster Hand, welche Technologie-Trends die Medienwelt der Zukunft formen werden. Darüber hinaus erleben wir, welche erfolgreichen Geschäftsmodelle Publisher für die neue, technologie-getriebene Medienwelt entwickeln.

Im Vordergrund der Meetings stehen die großen Publishing-Trends des Jahres 2017:

  • Künstlicher Intelligenz(AI) : Chatbots, Hearables, Datenanalysen und mehr
  • Augmented Reality, Virtual Reality und hochwertiges, immersives Storytelling
  • Messaging: Journalismus und Service im Konversationsstil
  • Own your niche: Events als lukrative Line-Extensions für Special-Interest-Publisher
  • Internet der Dinge und vernetzte Mobilität und ihre Chancen für Publisher

Angefragte Unternehmen

Geekwire | Microsoft | Buzzfeed News | Contextly | Facebook
Google | LinkedIn | Matter VC | StatsBot | Thunkable | Volumetric studio

Für weitere Informationen zur Tour klicken Sie bitte hier!

Konditionen

Early-Bird-Rate

Für Mitglieder 3.990,- Euro (zzgl. MwSt.)
Für andere Teilnehmer 4.999,- Euro (zzgl. MwSt.)

Regular-Rate (gilt ab 13. September 2017)

Für Mitglieder 4.990,- Euro (zzgl. MwSt.)
Für andere Teilnehmer 5.990,- Euro (zzgl. MwSt.)


Im Preis sind enthalten:

  • Inneramerikanischer Linienflug (Economy Class) gemeinsam mit der Gruppe (inkl. Flughafensteuern und Sicherheitsgebühren)
  • Transport vor Ort (Gruppenbus bzw. öffentliche Nahverkehrsmittel)
  • Gemeinsame Mittag- und Abendessen ab Sonntagabend bis einschließlich Freitagmittag
  • Begleitung vor Ort
  • Organisation und Planung aller Besuche

Die Übernachtungen vor Ort sind nicht mit im Preis inbegriffen!

Gerne empfehlen wir Ihnen geeignete Übernachtungsmöglichkeiten vor Ort. Bitte wenden Sie sich dazu an Frau Anett Breitsprecher (Kontaktdaten siehe unten).


Die Teilnehmerzahl ist auf 25 Personen begrenzt, bei Überbuchungen gilt das Eingangsdatum der Anmeldung, Anmeldungen von VDZ-Mitgliedern
genießen dabei Priorität. Eine Rechnung wird nach Eingang der Anmeldung gesondert zugesendet. Eine Rückerstattung bei Nichtantritt der Reise kann nicht gewährleistet werden.

Die VDZ Akademie behält sich vor, die Reise bei zu geringer Anzahl von Anmeldungen nicht stattfinden zu lassen. Muss aufgrund höherer Gewalt, dazu gehören z.B. Anordnungen von Behörden, Kriege, weitere Unruhen, Flugzeugentführungen, Terroranschläge, Feuer, Überschwemmungen, Naturkatastrophen, Stromausfälle, Unfälle, Sturm, Streiks, Aussperrungen oder andere Arbeitskampfmaßnahmen die Reise abgesagt oder abgebrochen werden, kann eine Rückzahlung nicht garantiert werden.

Es gelten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen der VDZ Akademie.

Ansprechpartner

Jennifer Panse
VDZ Akademie
Haus der Presse
Markgrafenstraße 15
10969 Berlin
Telefon: 030.72 62 98 – 113
Telefax: 030.72 62 98 – 114
E-Mail: j.panse@vdz-akademie.de

Kategorie/n

Early Bird
Clear selection