Lade Veranstaltungen

Digital Sales im Werbemarkt: Verkauf von Bannern, Newslettern & Co.

18. November 2021
09:30 Uhr - 17:00 Uhr

Bannerflächen und Newsletter sind für Verlage die beiden stärksten Erlösbringer im digitalen Werbemarkt. Dieses extra aufgelegte Kombi-WebSeminar schult im Verkauf beider Formate. Praxisorientiert werden jeweils die wichtigsten Markttrends, Verkaufsargumente und Kennziffern beleuchtet. Ein Blick auf die Möglichkeiten des crossmedialen Verkaufs runden die Fortbildung ab.


Erfahren Sie mehr zum Thema „Erlösbringer mit Zukunft: Newsletter“ im PRINT&more-Interview mit unserem Referent Thorsten Gerke

Das sind die Themen

Modul I – Banner-Vermarktung
• Die wichtigsten aktuellen Werbeformate: Klassiker und Trendformate mit Wachstumspotenzial
• Angebotsstrukturierung für Verlage im Verkauf: Online, Mobile, Bewegtbild
• Reichweitenkennziffern und Abrechnungsmodelle
• Angebot und Reporting in der Praxis

Modul II – Newsletter-Vermarktung
• Aktuelle Beispiele aus der Verlagspraxis: neue Formate, andere Zielgruppen, mehr Ausgaben
• Die wichtigsten Werbeformate und Verkaufsargumente
• Kombi- und Crossmediaverkauf mit Newslettern
• Angebot, Reporting, Leistungskennziffern

 

Das nehmen Sie mit

In diesem WebSeminar wird die Beratungs- und Digitalkompetenz gestärkt. Im Mittelpunkt steht anwendungsorientiertes Wissen, das unmittelbar in die Praxis mitgenommen werden kann.

 

Wer daran teilnehmen sollte

Das Kombiseminar eignet sich nicht nur für Nachwuchskräfte oder Quereinsteiger im digitalen Verkauf. Auch Mediaberater, Key-Accounter oder Verkaufsleiter mit Printhintergrund bzw. mit einem erweiterten crossmedialen Angebot.

 

Ihr Experte vor Ort

Thorsten Gerke

tg & partner, Bildung - Beratung - Forschung

Vita ansehen

Konditionen

VDZ Mitglied: 299,- Euro (zzgl. MwSt.) | 590,- Euro (zzgl. MwSt.)
Nicht Mitglied: 349,- Euro (zzgl. MwSt.) | 690,- Euro (zzgl. MwSt.)

Die Module können auch einzeln gebucht werden. Die Teilnahmegebühr reduziert sich bei einer Einzelbuchung um 100,- Euro (netto).

Folgende Leistungen sind in der Teilnahmegebühr innenbegriffen: Live-Teilnahme, Q&A mit dem Referenten, Präsentationen und Video-on-Demand im Nachgang.

Vorteile:
• Reduzierter Seminar-Preis
• Keine Reisekosten
• Intensiver Austausch
• Bequem aus dem Homeoffice oder Büro
• Präsentationen und Video-on-Demand

Das ONLINE-Seminar ist personenbezogen und darf nicht geteilt werden. Es gelten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen der VDZ Akademie.

 

Ansprechpartner

Jennifer Panse
Senior Project Manager Events

Telefon: 030.72 62 98 – 113
E-Mail: j.panse@vdz.de


Aus unserem Netzwerk

Kategorie/n

,
WebSeminar
Auswahl zurücksetzen