Lade Veranstaltungen

Digitale DNA im Verlag

Berlin
20. Februar 2018
09:30 Uhr - 17:00 Uhr

Wie Sie „normal“ digital wachsen

Wie entstehen neue innovative digitale Geschäftsmodelle in Medienhäusern? Dabei kommt es auf den richtigen Mix aus Menschen (die 3 K’s – Kundenverständnis, Kommunikation und Kompetenzen), Methoden (die Kölner Methode) und Maschinen (Daten und Analytik) an. Ansätze gibt es viele, die es zu beleuchten und zu verstehen gilt. Hier setzt unser Seminar an, um am Ende ein aus der Praxis erprobtes Best-Case-Rahmenwerk zur Adaption für Ihr Haus mitzunehmen.

Das sind die Themen

  • Don‘t believe the hype – jedes Unternehmen braucht seine digitale DNA
  • Die Säulen der digitalen DNA
  • Die Pro und Contras für interne oder externe Digital-Teams
  • Was ist ein „Digital Lab“ und wie sieht das ideale „Digital Lab“ aus?
  • Welche Kompetenzen sollten wie miteinander „kombiniert“ werden?
  • Welche Geschäftsmodell-Methoden sind geeignet für digitales Neugeschäft?

 

Das nehmen Sie mit

Das Seminar gibt zunächst eine Orientierung und Aufklärung von verschiedenen Begrifflichkeiten (wie Change, Agilität, Design Thinking etc.), die oft im Kontext der digitalen Transformation missverstanden werden können.Darauf aufbauend bekommen Sie Einblicke in die Arbeit mit praxiserprobten Werkzeugen, um digitales Neugeschäft zu generieren. Sie lernen Methoden kennen, die Sie im Nachgang befähigen schnell und einfach „Ihre“ Digitalisierung entweder zu starten oder zu verbessern. Dieser Prozess beinhaltet neben vielen „weichen“ Faktoren auch eine belastbare Kalkulationsgrundlage für Ihre Investitionen in Ihre digitale Zukunft.

 

Wer daran teilnehmen sollte

Business Development, Innovationsmanager, Geschäftsführung, Führungskräfte und Abteilungsleiter

 

Ihr Experte vor Ort

Frank Schuetz

selbstständiger Berater & Projektmanager

Vita ansehen

Konditionen

Early Bird – VDZ Mitglied: 490,- Euro (zzgl. MwSt.)
Early Bird – Nicht Mitglied: 640,- Euro (zzgl. MwSt.)
gültig bis Freitag, den 24. November 2017

Regular Rate – VDZ Mitglied: 590,- Euro (zzgl. MwSt.)
Regular Rate – Nicht Mitglied: 740,- Euro (zzgl. MwSt.)

Der Seminarbeitrag enthält ein Mittagessen sowie die Pausen- und Seminargetränke. Teilnehmerabsagen sind bis sechs Wochen vor Seminarbeginn kostenfrei. Bei späterer Absage wird die gesamte Seminargebühr fällig. Selbstverständlich ist eine Vertretung des angemeldeten Teilnehmers möglich.

Es gelten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen der VDZ Akademie.

 

Veranstaltungsticket der Deutschen Bahn
Entspannt ankommen – Buchen Sie jetzt online und sichern Sie sich das günstigste Ticket.
 

Veranstaltungsort
VDZ – Verband Deutscher Zeitschriftenverleger e.V.
Markgrafenstraße 15

10969 Berlin
Website

Ansprechpartner

Jennifer Panse
VDZ Akademie
Haus der Presse
Markgrafenstraße 15
10969 Berlin
Telefon: 030.72 62 98 – 113
Telefax: 030.72 62 98 – 114
E-Mail: j.panse@vdz-akademie.de

Early Bird
Clear selection