Lade Veranstaltungen
  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

WebSession: Mad Vision – Multiscreen out of one hand

24. Juni 2020
10:00 Uhr - 11:00 Uhr


WebSession powered by:        


Mobile Marketing ist selbstverständlich geworden, es unterstützt und beeinflusst den Dialog zwischen Mensch und Marke maßgeblich. Dabei ist Mobile Marketing wesentlich mehr als eine einfache Werbeanzeige auf einem mobilen Endgerät. Erst die datenbasierte Verknüpfung verschiedener Kanäle oder Disziplinen schöpft das volle Potenzial von mobilen Endgeräten aus. Ziel ist es die Prozesse für alle Beteiligten zu verschlanken und eine direkte und transparente Lösung für alle Seiten bereitzustellen. Dazu zählen neben der Werbemittelerstellung auch crossmediale Angebote wie Digital out of Home und Influencer Kampagnen. Erfahren Sie im mehr zum Thema Mobile Advertising in der WebSession mit madvertise.

Ihre Experten vor Ort

Francois Roloff

CEO, madvertise media

Vita ansehen

Sven Wegholz

Senior Business Development Manager, madvertise media

Vita ansehen

Weitere Informationen

Diese WebSession wird in Partnerschaft mit madvertise durchgeführt:

madvertise media wurde 2008 gegründet und ist seit jeher Mobile Ad Tech Pioneer.
Mitte 2013 wurde die madvertise media GmbH ausgegründet und rangiert seither als reichweitenstärkster, unabhängiger AGOF-Vermarkter im Mobile Advertising. Als Premium-Vermarkter ist madvertise spezialisiert auf innovative Branding-Lösungen mit aktivierenden Werbeformen wie Rich Media, Pre-Rolls und exklusiven Sonderplatzierungen für mobile Endgeräte. Dank der Inhouse-Kreationsabteilung liegt der Fokus auf lebendiger Mobile-Konzeption mit außergewöhnlichen Special-Formaten, performancebasierten Lösungen für unterschiedlichste Zielsetzungen und programmatischen Deals.

 


>> Alle WebSessions & Termine <<

Konditionen

Die Teilnahme an dieser WebSession ist kostenfrei.

Es gelten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen der VDZ Akademie.

Ansprechpartner

Jennifer Panse
Senior Project Manager Events

Telefon: 030.72 62 98 – 113
E-Mail: j.panse@vdz.de