Lade Veranstaltungen
  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.
Aerial view on Cologne at dusk

So schöpfen Sie Kundenpotentiale optimal aus: E-Mail-Marketing strategisch einsetzen

Köln
05. November 2015
09:30 Uhr - 17:00 Uhr

E-Mails meist genutzte Anwendung im Internet

Die E-Mail gehört nach wie vor zu den meistgenutzten Anwendungen im Internet – auch bei Jugendlichen: Der Anteil der E-Mail-Anwender ist mit rund 80% genauso groß wie der Anteil der Social Networking-Anwender (Quelle: Fmaily Online Safety Institute 2013).

Steigende Relevanz des E-Mail Marketing

Mit der wachsenden Bedeutung von (Mobilen) Apps und Paid Content-Produkten wird die Relevanz des E-Mail Marketing weiter zunehmen: Mit E-Mails können Besucher in Abonnenten überführt, Kundenpotentiale bestmöglich ausgeschöpft und Kündiger zurückgewonnen werden.

„200 %“ aus E-Mail Marketing herausholen – aber wie?

Doch wie lässt sich E-Mail Marketing strategisch einsetzen, um das eigene Geschäftsmodell zu stärken? Wie können bestehende Mailings und Newsletter optimiert werden und mit welchen Taktiken lassen sich qualitativ hochwertige E-Mail Adressen gewinnen?

Das sind die Themen

  • Einführung und strategische Einordnung: Wie Sie mit E-Mails Ihr Geschäftsmodell stärken
  • Lifecycle- und Trigger-Mails: E-Mail Marketing ist mehr als ein Newsletter
  • Bevor es losgeht: Anforderungen an eine E-Mail Marketing Software und eine Übersicht empfehlenswerter Anbieter
  • Schlüsselfaktor Betreffzeile – Was ist zu beachten?
  • Zustellrate verbessern – damit Ihre E-Mails nicht im Spam-Ordner landen!
  • E-Mail Capturing: Wie Sie Ihren Adressverteiler richtig aufbauen und anschließend signifikant vergrößern
  • Best Practices: Grundlagen und neue Ideen für erfolgreiche Mailings
  • Die E-Mail wird mobil: Mit einem Responsive Design die Darstellung auf mobilen Endgeräten optimieren
  • Erfolgsmessung, -auswertung und Kampagnenoptimierung
  • Exkurs: „Nach dem Klick ist vor dem Kauf“
    • Weiche Landung: Mittels Landigpage aus Besuchern Kunden machen
    • Mit optimierten Formularen die Conversion Rate erhöhen

Das nehmen Sie mit

E-Mail Marketing ist ein extrem mächtiges und kosteneffizientes Marketing Werkzeug, das durch flexible Umsetzungsmöglichkeiten den regelmäßigen Kundenkontakt wesentlich vereinfacht. Das Seminar zeigt mögliche Strategien und Zielsetzungen für die Verlagsbranche auf. Sie erhalten neue Impulse, um Ihre eigenen E-Mail Marketing Maßnahmen auch mit kleinem Budget auf- und auszubauen, den Adressbestand zu vergrößern und mittels einem systematischen Testingprozess Ihre Kampagnen fortlaufend zu optimieren. Die Teilnehmer erhalten eine Checkliste mit den wichtigsten Schritten zur Umsetzung eines erfolgreichen E-Mail-Marketing im eigenen Unternehmen.

Wer daran teilnehmen sollte

Marketing-Verantwortliche, Young Professionals und Online-Verantwortliche mit ersten Erfahrungen im Online- / E-Mail Marketing.

Ihr Experte vor Ort

Nico Zorn

Nico Zorn

Mitgründer/Partner, Saphiron

Vita ansehen

Konditionen

Tagungsbeitrag für Mitglieder 590,- Euro (zzgl. MwSt.)
Tagungsbeitrag für andere Teilnehmer 720,- Euro (zzgl. MwSt.)

Der Seminarbeitrag enthält ein Mittagessen sowie die Pausen- und Seminargetränke. Teilnehmerabsagen sind bis vier Wochen vor Seminarbeginn kostenfrei. Bei späterer Absage wird die gesamte Seminargebühr fällig. Selbstverständlich ist eine Vertretung des angemeldeten Teilnehmers möglich.

Es gelten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen der VDZ Akademie GmbH.

Ansprechpartner

Anett Breitsprecher
VDZ Akademie GmbH
Haus der Presse
Markgrafenstraße 15
10969 Berlin
Telefon: 030.72 62 98 – 158
Telefax: 030.72 62 98 – 114
E-Mail: a.breitsprecher@vdz-akademie.de