Christoph Amend

Chefredakteur , ZEIT-Magazin

Geburtstag: 9.Februar 1974 • Geburtsort: Giessen • Schulbildung: 1990 – 1990 Abitur, Butzbach • Hochschulstudium: Studium der Anglistik und Politischen Wissenschaften, Giessen • Berufliche Entwicklung 1996–1999: Redakteur „jetzt“, Jugendmagazin der Süddeutschen Zeitung, München, Stellvertretender Redaktionsleiter „jetzt“ Jugendmagazin der Süddeutschen Zeitung • 1999–2001: Redakteur für besondere Aufgaben, Tagesspiegel Berlin • 2001–2004: Ressortleiter „Sonntag“ Tagesspiegel Berlin • Seit August 2004 Ressortleiter „Leben“, Wochenzeitung „Die Zeit“ Berlin • Von Mai 2007 an Chefredakteur des ZEITmagazin • Veröffentlichungen: Im Magazin der Süddeutschen Zeitung, Frankfurter Rundschau,Neue Zürcher Zeitung; 2003 Veröffentlichung des Buches „Morgen tanzt die ganze Welt die Jungen, die Alten, der Krieg“ im Karl Blessing Verlag, das mit Hermann-Hesse-Nachwuchspreis ausgezeichnet wird; 2004 Porträt über den Politiker Michel Friedman, das mit Axel-Springer-preis ausgezeichnet wird.