Arbeitsplatz mit zwei Computer

Geht nicht, gibt´s nicht: Das Seminar der kreativen Werbekonzepte

Hier finden Sie unsere aktuell geplanten EoMB Zertifikatskurs-Seminare!

Ausklappbare Riesenposter? Anzeigen mit Duftlack? Ein 64-seitiges Sonderheft? Immer öfter verlangen Kunden nach mehr Sonderformen für ihre Werbung – Ad Specials heißt das Stichwort der Stunde und kreative Anzeigenvermarkter sind gefragt, wenn es um das Arbeiten mit diesen wachsenden Werbekonzepten geht.

Auch die Nachfrage nach kreativen crossmedialen Kampagnen ist gestiegen. Das Vernetzen einer Werbeidee in unterschiedlichen Medien, das Bespielen der ganzen Klaviatur von Print über Internet bis TV und  Hörfunk sowie Direktmarketing sind nicht nur heiß diskutierte Planungsansätze, sondern immer mehr gelebte Realität. Wie man in integrierten 360°-Kampagnen denkt, neue Ideen mit dem Kunden entwickelt und umsetzt, steht im Fokus des Seminars.

Die besten, kreativsten, herausragenden Beispiele aus der Praxis werden hier vorgestellt – und ganzheitlich erklärt. Auch die zukünftige Entwicklung sowie die unzähligen Möglichkeiten, die mit dem technischen und medialen Fortschritt einhergehen, werden aufgezeigt, mit den Referenten diskutiert und durch eine interaktive Case Study erlebbar gemacht. Der Tag wird mit einem Einblick in das Thema Werbewirkung abgerundet.

Das sind die Themen

  • Ad Specials
  • Crossmedia-Kampagnen
  • Mediale Vernetzungsmöglichkeiten
  • Leistungsschau der vielen Möglichkeiten
  • Werbewirkung

Das nehmen Sie mit

Sie lernen unterschiedliche Ad Specials kennen und diskutieren über die Möglichkeiten, die der technische Fortschritt bietet. Sie bekommen Einblicke in das Thema Crossmedia-Kampagnen und deren Umsetzung. Unsere Experten zeigen Ihnen Wege, wie Sie verschiedene Kundenwünsche erfüllen können. Abschließend erfahren Sie, wie die Wirkung einzelner Ad-Special bzw. Kampagnen ist.

Wer daran teilnehmen sollte

Verlagsleiter, Objektleiter, Verantwortliche für Marketing, Direktmarketing, Online-Marketing, Anzeigenleiter, Mitarbeiter im Anzeigenverkauf und Anzeigenaußendienst, die an neuen Ideen und Konzepten im Anzeigenverkauf interessiert sind.

Konditionen

Der Seminarbeitrag enthält ein Mittagessen sowie die Pausen- und Seminargetränke. Teilnehmerabsagen sind bis sechs Wochen vor Seminarbeginn kostenfrei. Bei späterer Absage wird die gesamte Seminargebühr fällig. Selbstverständlich ist eine Vertretung des angemeldeten Teilnehmers möglich.

Es gelten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen der VDZ Akademie.

VDZ Mitglied                                                        Nicht Mitglied
Regular Rate 590 € zzgl. MwSt.                          Regular Rate 740 € zzgl. MwSt.

Ansprechpartner

Jennifer Panse
VDZ Akademie
Haus der Presse
Markgrafenstraße 15
10969 Berlin
Telefon: 030.72 62 98 – 113
Telefax: 030.72 62 98 – 114
E-Mail: j.panse@vdz-akademie.de